Skip to main content

Cutimed Epiona

Produktvorstellungen

Produktvorstellung: Cutimed® Epiona® von BSN medical Aktiviert und fördert den Heilungsprozess chronischer und stagnierender Wunden           Beschreibung des Wundverbandes Cutimed® Epiona® besteht zu 90% aus einem nativem Kollagen, d.h. es besitzt einen nahezu identischen strukturellen Aufbau wie die menschliche Dermis, und zu 10% aus Kalziumalginat. Der Heilungsprozess chronischer und stagnierender Wunden […]

Die Neuropathie

Grundwissen

Grundwissen auf Wundwissen: Die Neuropathie   Neuropathie ist ein Oberbegriff für Erkrankungen der peripheren Nerven, die keine traumatische Ursache haben. Eine Neuropathie kann entweder einzelne Nerven betreffen (Mononeuropathie) oder verteilt an mehreren Nerven gleichzeitig auftreten (Polyneuropathie). Zum peripheren System gehören alle Nerven im Körper, ausgenommen die Nervenzellen im Gehirn und im Rückenmark Hat die Schädigung des […]

Lasertherapie

Lexikon

Wundwissenlexikon: Lasertherapie Erste medizinische Anwendungen der Lasertechnik gab es bereits wenige Jahre nach der Erfindung des Lasers im Jahre 1960. So untersuchte Endre Mester bereits im Jahre 1963 an der Semmelweis Universität in Budapest den Einfluss von Laserstrahlung auf Gewebe insbesondere im Hinblick auf eine mögliche karzinogene Wirkung der Laserstrahlung. Dazu bestrahlte er Mäuse an […]

Suprasorb P + PHMB

Produktvorstellungen

Produktvorstellung: Suprasorb® P + PHMB von Lohmann & Rauscher Der Schaumverband für infektgefährdete und infizierte Wunden   Beschreibung der Wundauflage Suprasorb® P + PHMB ist ein antimikrobieller, non adhesiver (nicht klebender) Wundverband, der aus einem hydrophilen Polyurethanschaum zur Absorption von Exsudat besteht. Das Material ist weich und anschmiegsam. Die Auflage ist mit einem bedruckten, wasserdichten […]

Biatain Silicone AG

Produktvorstellungen

Produktvorstellung: Biatain Silicone AG von Coloplast Beschreibung der Wundauflage Das Biatain Silicone AG ist ein saugfähiger, selbsthaftender Schaumverband mit Silikonkleber. Des weiteren ist dieser wirksam gegen Bakterienstämme, die sich nachteilig auf die Wundheilung auswirken, bsp. gegen MRSA, VRE, ESBL und Pseudomonas. Das Produkt enthält einen antibakteriellen Silberkomplex, der homogen im ganzen Schaumverband verteilt ist. Erst bei […]

Diabetisches Fußsyndrom

Lexikon

Wundwissen Lexikon: Diabetisches Fußsyndrom Der Anfang vom Ende? Das diabetische Fußsyndrom, kurz DFS, stellt eine der am meisten gefürchteten Folgeerkrankungen des Diabetes mellitus dar. Dabei kommt es zu sehr schlecht heilenden Wunden am Unterschenkel, an der Fußsohle (Malum perforans) oder einer diabetischen Gangrän mit abgestorbenem Gewebe (Nekrose). Da die Fußläsionen in verschiedenen Ausprägungen vorhanden sein […]