Skip to main content

Hydrofaser

Verbandstoffkunde

Verbandstoffkunde: Hydrofaser / Hydrofiber® Die Hydrofaser bestehen je nach Hersteller aus Natriumcarboxymethylzellulose bzw. Cellulose-Ethylsulfonat. Die Hydrofaser sind als Kompresse, in Tamponadenform mit Silber und ohne Silber erhältlich. Ein Hydrofaserverband wandelt sich bei Kontakt mit Flüssigkeit bzw. Wundexsudat in ein strukturstabiles und kohäsives Gel um. Durch diese Umwandlung des Faserverbandes ist ein atraumatischer und schmerzarmer Verbandswechsel […]

Verbandstoffkunde

Verbandstoffkunde: Wundrandschutz Der Wundrand kann sich unterschiedlich darstellen. Er kontrahiert sich bei zunehmender Wundheilung, dabei ist dieser im Normalfall glatt, rosafarben und zeigt erste Anzeichen des späteren Narbengewebes. Ein Hinweis auf eine bestehende Wundinfektion hingegen ist ein fransiger, rötlich verdickter und überwärmter Wundrand. Einige mögliche Beispiele, wie ein Wundrand aussehen kann: Mazeriert (aufgeweicht) Ödematös (geschwollen und […]

Biatain Silicone AG

Produktvorstellungen

Produktvorstellung: Biatain Silicone AG von Coloplast Beschreibung der Wundauflage Das Biatain Silicone AG ist ein saugfähiger, selbsthaftender Schaumverband mit Silikonkleber. Des weiteren ist dieser wirksam gegen Bakterienstämme, die sich nachteilig auf die Wundheilung auswirken, bsp. gegen MRSA, VRE, ESBL und Pseudomonas. Das Produkt enthält einen antibakteriellen Silberkomplex, der homogen im ganzen Schaumverband verteilt ist. Erst bei […]