Skip to main content

Lymphfistel

Lexikon

Grundwissen auf Wundwissen: Die Lymphfistel   Eine Lymphfistel ist die Bezeichnung für die Öffnung eines Lymphgefäßes an der Körperoberfläche, speziell bei Operationen in Körperregionen mit vielen Lymphgefäßen kann sich eine Lymphfistel bilden. Ursache Die Ursache der Entstehung einer postoperativen Fistel ist die Durchtrennung einer Lymphbahn oder eines Lymphknotens mit relativ großem Lymphfluss. In der Leistengegend […]

Tiefe Wunden

Lexikon

Wundwissen Lexikon: Tiefe Wunden Diese Wunden sind sehr tiefe, offene Wunden mit bsp. freiliegenden Sehnen, Knochen, aber auch Muskel- und Fettgewebe.  Es besteht die Gefahr von weiterführenden Schädigungen wie Infektion oder Duchblutungsstörungen bis hin zur Ischämie. Sowohl untergegangene Knochen- und Sehnenanteile müssen entfernen, da diese eine Fremdkörperwirkung auf die Wundheilung ausüben und somit die Wundheilung […]

Unterdrucktherapie

Grundwissen

Grundwissen: Die Unterdrucktherapie Was bedeutet „V.A.C.“ / Unterdruck eigentlich? „V.A.C“ steht für Vacuum Assisted Clossure und beschreibt die in der modernen Wundversorgung sehr gerne angewandte Unterdrucktherapie. Es ist ein nicht invasives, jedoch aktives System zur Beschleunigung der Wundheilung. Hierbei wird ein offenporiger Schaumstoff auf die Wundfläche zugeschnitten, locker in das Wundbett eingelegt und mit einer […]