Skip to main content

Tracheostomakompressen

Grundwissen

Trachealkompressen und deren richtigen Anwendung   Wie schon im ersten Artikel erwähnt gibt es eine Vielzahl von Tracheostomakompressen auf dem Markt. Daher können hier im 2. Teil des Artikels auch nur einige von diesen vorgestellt werden. Die Auswahl der Tracheostomakompresse ist immer phasengerecht zu entscheiden, je nach Zustand des Tracheostoma (TS) und vor allem sollte […]

Narben

Grundwissen

Grundwissen auf Wundwissen: Narben     Als Narbe wird nach Zerstörung des kollagenen Netzwerks der Haut ein minderwertiges, faserreiches Ersatzgewebe (Fibrose) bezeichnet, welches die Endphase und das Ergebnis der Wundheilung ist. Noch Wochen bis Monate, teilweise bis zu Jahren, nach dem eigentlichen Wundverschluss entwickelt sich das Narbengewebe weiter. Elastische Fasern werden erst nach ca. 50 Tagen […]

Tracheostomapflege

Grundwissen

Wundwissen Grundwissen: Tracheostomapflege – „Worauf es ankommt“ Autor: Sebastian Kruschwitz   Die Zahl der Menschen mit einem Tracheostoma nimmt auch in den ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen stetig zu. Neben dem korrekten Umgang mit der Trachealkanüle ist die pflegerische Versorgung des Tracheostoma eine wichtige Maßnahme bei diesen Pflegekunden und erfordert spezielles Fachwissen. Die Pflegeziele sollten dabei […]

Festlegung von Nahzielen

Grundwissen

Grundwissen: Festlegung von Nahzielen   Das Ziel bei der Wundbehandlung ist natürlich die vollständige Abheilung der Wunde. Bis zum Erreichen des Fernzieles ist es dennoch bei einer chronischen Wunde ein langwieriger Weg. Daher ist es ratsam, dass alle Beteiligten gemeinsam Nahziele formulieren und festlegen für jede Wundheilungsphase. Unzufriedenheit und Missmut, besonders beim Patienten, kann somit […]

Wunddokumentation

Grundwissen

Grundwissen: Die Wunddokumentation Die W-Fragen der Wunddokumentation „Was?“… „Wie?“ … „Wieso?“ Die Wunddokumentation ist ein unerlässlicher Aspekt in der Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden. Im folgenden werden die Fragen: „Was muss dokumentiert werden?“, „Wie wird richtig dokumentiert?“ und „Wieso muss überhaupt dokumentiert werden?“ kurz und präzise beantwortet.                 […]

Unterdrucktherapie

Grundwissen

Grundwissen: Die Unterdrucktherapie Was bedeutet „V.A.C.“ / Unterdruck eigentlich? „V.A.C“ steht für Vacuum Assisted Clossure und beschreibt die in der modernen Wundversorgung sehr gerne angewandte Unterdrucktherapie. Es ist ein nicht invasives, jedoch aktives System zur Beschleunigung der Wundheilung. Hierbei wird ein offenporiger Schaumstoff auf die Wundfläche zugeschnitten, locker in das Wundbett eingelegt und mit einer […]